Kalender

Täglich
Wir versammeln uns täglich zum Abendgebet via Videokonferenz.
(Link zum Abendgebet)

 

Termine:

Aufgrund der aktuellen Infektionszahlen hat das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Konz mit schweren Herzen entschieden, alle Präsenz-Veranstaltungen entfallen zu lassen.

 

Kollekte online geht zu jeder Zeit

Die Kollekte ist Ausdruck tätiger Liebe und solidarischer Hilfe und geht auch in Zeiten der Corona-Pandemie: online über das Spendenportal der KD-Bank. Bezahlt wird per Paypal oder Kreditkarte. Ein kurzer Text erläutert, für welchen Zweck die Kollekte jeweils bestimmt ist.

 

Aktuell planen wir:

Februar

 

März

Sonntag, 07. März 2021:
18:00 Uhr, ZOOM-Gottesdienst zum Weltgebetestag 2021
(Link zum Gottesdienst)

 

 

Weltgebetstag feiern - aber anders 21.02. und 07.03. 18 Uhr ZOOM

Fester Grund für alles Handeln sollten Jesu Worte sein.



Kindergottesdienst per ZOOM, So. 07.02.2021, 10:00 Uhr

Wir hören gemeinsam die Geschichte von Josef und seinen Brüdern, basteln, singen und beten. Zum gemeinsamen Basteln braucht ihr: EierkartonStoffresteWolleWasserfarbeFilzstifte/Feinleiner KleberSchere Wir freuen uns auf euch! (Hier der ZOOM-Link)



Wir schmücken den Baum gemeinsam

Schmückt mit uns unseren Weihnachtsbaum vorm Gemeindehaus!



Wir zählen Schafe

Liebe Konzer, stellt euch mal vor, ihr würdet durch die Straßen fahren oder laufen und plötzlich seht ihr in einem Fenster ein Schaf. Und noch eins. Und noch eins.



ZOOM-KIGO

20.12.2020, 10 Uhr



Adventkalender unserer Kirchengemeinde

Neu! Den Link zum Adventkalender finden Sie jetz auch links im Kalender oder im Text des Beitrags.



Corona-Infos rund um Kirchengemeinde und Kita fortlaufend hier

Liebe Gemeinde, an dieser Stelle informieren wir fortlaufend, wie es mit unseren Veranstaltungen und Aktivitäten weitergeht. Bitte schauen Sie in den kommenden Tagen regelmäßig hier vorbei. Pfarrerin Anna Peters und Pfarrer Christoph Urban.



Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt, fährt durch das Netz der Zeit … Wie geht es weiter mit digitalen Angeboten nach dem Corona-Lockdown?

Mitte März wurde vieles im Gemeindeleben abrupt unterbrochen: sonntägliche Gottesdienste waren nicht möglich, genau so wenig wie Chorproben, die Treffen der Jugendarbeit oder Seelsorge im persönlichen Gespräch.Doch statt zur resignieren, hat sich in den Kirchengemeinden viel Neues und Unerwartetes entwickelt. Das Internet und die Sozialen Medien waren jetzt die Chance, weiter im Kontakt zu bleiben: per Video auf YouTube, per Chat auf Discord oder Zoom, mit einer Story auf Instagram ... Mit Kreativität und Pioniergeist haben die Haupt- und Ehrenamtliche in den Gemeinden neue Formen der Begegnung und des Gottesdienstes entwickelt.



Immer sonntags Offene Kirche von 9 bis 12 Uhr

Die Evangelische Kirche zu Konz-Karthaus öffnet wieder ihre Pforten. Ab Sonntag, den 27. April 2020 ist die Kirche immer sonntags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Wer mag, kann irgendwann im Laufe des Vormittages vorbeikommen und individuell eine Zeit der Ruhe und des Gebetes verbringen. Dabei werden wir auf die Abstands-, Hygiene- und Versammlungsregeln achten, dass nur wenige Menschen gleichzeitig im Raum sind. Zielperspektive für die kommenden Wochen ist es, dass die Pfarrerinnen und Pfarrer während dieser Öffnungszeiten vermehrt kurze geistliche Impulse setzen (beispielsweise alle Viertelstunde). Aber wir fangen aktuell erst mal mit einer reinen Öffnung des sakralen Raumes zur „stillen Einkehr“ an, wie es in der Vierten Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz vom 17. April 2020 heißt. Alle weiteren Gottesdienste und Veranstaltungen der Evangelischen Kirchengemeinde Konz sowie Veranstaltungen in unseren Räumlichkeiten fallen bis zu den Sommerferien (06.07.2020 bis 14.08.20



Tägliche Andacht um 18 Uhr per Videokonferenz aus der Kirche

Krisenzeiten sind Zeiten des Gebetes. Wir versammeln uns täglich (Montag bis Sonntag) um 18 Uhr unter Gottes Wort und zum gemeinsamen Gebet per Videokonferenz. Wenn Sie daran teilnehmen möchten, schreiben Sie eine Mail an Pfarrer Christoph Urban: christoph.urban@ekir.de Ebenso können Sie uns auf diesem Wege Gebetsanliegen zusenden, die wir in den Fürbitten bedenken. Stellen Sie von 18 bis 19 Uhr eine Kerze ins Fenster als Zeichen, dass wir miteinander und mit Gott in Kontakt sind. Sämtliche Veranstaltungen und Gottesdienste der Evangelischen Kirchengemeinde Konz-Karthaus sowie Veranstaltungen in unseren Räumlichkeiten fallen bis auf Weiteres aus.



Treffer 1 bis 10 von 68