Faulheit und Wollust – Gesprächs-Reihe „Bibel-er-leben“ beschäftigt sich mit Todsünden

Konz – Die Evangelische Kirchengemeinde Konz lädt ein zu der Gesprächs-Reihe „Bibel-er-leben“ am Dienstag, 24. Februar 2015 von 19-21 Uhr in das Evangelische Gemeindehaus, Karthäuser Straße 155, 54329 Konz. Die Gruppe um Organisator Günter Frentzen beschäftigt sich diesmal mit „Faulheit und Wollust“ – und schließt damit ihre Reihe zu den Sieben Todsünden ab. Interessierte können dennoch neu einsteigen.

© MaxRiesgo - Fotolia.com

Der Gesprächskreis Bibel-er-leben findet am jeweils letzten Dienstag im Monat statt, außer in den Schulferien. Das Angebot richtet sich an alle Menschen (nicht konfessionsgebunden), die erlebbare Bibelarbeit machen möchten, gerne diskutieren, sich frei über die jeweilige Thematik austauschen und ihre Erfahrungen weitergeben wollen, an die Umsetzung biblischer und religiöser Themen für den Alltag interessiert sind. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet Reflexion und Spiegelung biblischer und religiöser Themen auf konkrete Lebenssituationen, aktives Mitmachen (Diskussion, Rollenspiele, Gruppenarbeit) sowie unterschiedliche Herangehensweisen an die Thematik.

Weitere Informationen: Gemeindebüro Evangelische Kirchengemeinde Konz, Gemeindesekretär Jörg Zisterer, Karthäuser Str. 151, 54329 Konz, Telefon 06501 2394, Fax 06501 6039765, konz@ekkt.de, Öffnungszeiten: Montag und Mittwoch 11-14 Uhr, www.evangelisch-konz.de