Die Gottesdienste im Advent und an Weihnachten

Es ist einfach die schönste Zeit des Kirchenjahres – im Advent und an den Weihnachtstagen wird einiges geboten in der Evangelischen Kirche zu Konz-Karthaus. Die Gottesdienste im Einzelnen.

Bild: Ulrike Adam / photocase.de

Adventsmusik

Wie in den beiden vergangenen Jahren wollen wir mit Musik „Licht“ in die dunkle Jahreszeit bringen. Den Gottesdienst am 1. Advent (3. Dezember 2017, 10 Uhr) gestaltet ein Projektchor, der sich eigens zu diesem Anlass aus chorinteressierten Gemeindegliedern und Chorfreunden aus Konz und Trier zusammenfindet. Auch die Gemeinde wird Gelegenheit zum Mitsingen vertrauter Advents-Lieder haben. Neben Chorälen unter anderem von Johann Sebastian Bach wird der Chor ein „Vater Unser“ von Maurice Duruflé vortragen und als Höhepunkt zum Schluss den achtstimmigen Chorsatz „Denn er hat seinen Engeln befohlen“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy gestalten.

Familiengottesdienst

Die Aufregung in der Evangelischen Kindertagesstätte Arche Noah wächst bei den Kindern – Weihnachten ist nicht mehr weit. Die Tage werden kürzer, am Nachmittag wird es früh dunkel und die Temperaturen sinken. Das Thema „Weihnachten“ wird in den einzelnen Gruppen der Kita besprochen, es wird gebastelt und gesungen und an manchen Tagen werden auch leckere Plätzchen gebacken. Gleichzeitig laufen schon die Vorbereitungen für den Gottesdienst am Sonntag, den 10. Dezember. Dieser Gottesdienst wird von den Kindern der Arche Noah unter Leitung ihrer Erzieherinnen mit einem Programm mitgestaltet. Sicherlich wird dieser Auftritt, wie auch schon in den vergangenen Jahren, für leuchtende Augen bei manchem Gottesdienstbesucher sorgen. Wir möchten alle recht herzlich dazu einladen.

Gospelgottesdienst

Am Sonntag, 17. Dezember 2017, gestaltet der Gospelchor unserer Gemeinde, die „Happy Voices Konz“ mit Pfarrer i.R. Wallrich den Adventsgottesdienst. Um 10 Uhr wollen wir Sie mit einigen stimmungsvollen Liedern auf die Vorweihnachtszeit einstimmen. – Geh, ruf es von den Bergen, über die Hügel weit ins Land. – Auf dem Programm stehen bekannte Lieder, wie „The First Noel“ und „Go Tell It On The Mountain“. Die Happy Voices und Myk Sno freuen sich auf diesen Gottesdienst. Bedanken möchten wir uns bei allen unseren „Fans“, die uns in diesem Jahr bei den Auftritten begleitet haben. Wer Lust hat in unserem Chor mitzusingen ist herzlich willkommen. Besonders freuen würden wir uns über Männerstimmen. Wir proben montags um 19.30 Uhr in der Kirche.

Heiligabend

Wie in den vergangenen Jahren bieten wir an Heiligabend vier Gottesdienste zwischen 15 und 18 Uhr an. Wir haben nur etwas weniger Platz als sonst. Grund ist, dass wir während des Umbaus des Gemeindehauses die Kirchenbänke eingelagert haben und stattdessen Stühle benutzen. Die sind etwas breiter, während man sich auf den Bänken auch quetschen konnte. Es kann für alle passen, allerdings nur, wenn sich die Besucherinnen und Besucher einigermaßen gleichmäßig verteilen. Die Erfahrung der letzten Jahre sagt: alle wollen um 16 Uhr und 18 Uhr ist vielen schon wieder fast zu spät - hoffentlich diesmal nicht.

15 Uhr: Familiengottesdienst mit Krippenspiel mit Pfarrer Urban
16 Uhr: Familiengottesdienst mit Krippenspiel mit Pfarrer Urban
17 Uhr: Christvesper mit Pfarrer Urban
18 Uhr: Christvesper mit Pfarrerin Peters und Pfarrer Urban

Am 1. Weihnachtstag ist um 10 Uhr Gottesdienst in der Kirche. Pfarrer Christoph König hält zudem um 10.30 Uhr einen Gottesdienst in der Buche Stadtmitte.