Martinsfeier für Kinder, Familien und alle Interessierten in der Evangelischen Kirche Konz

Foto: Frankieboy / Pixabay

Konz - Am Freitag, 8. November 2019, um 18:30 Uhr laden der Quartiersmanager, die Evangelische Kirchengemeinde Konz und Ehrenamtliche aus Karthaus zu einer Martinsfeier für Kinder, Familien und alle Interessierten in die evangelische Kirche ein. Das Quartiersmanagement in Trägerschaft des Jugendnetzwerk Konz e.V. hat gemeinsam mit einer Vielzahl an Akteuren aus Karthaus das Programm und das Angebot rund um den Martinsumzug in Karthaus erweitert:

Die Martinsgeschichte wird vorgetragen und es werden gemeinsam Martinslieder gesungen. Der traditionelle Martinszug startet um 19:00 Uhr an der evangelischen Kirche in der Karthäuser Straße und verläuft von dort aus über Bruno-, Hubertus- und Albanstraße zum Klostergelände. Schon traditionell begleiten die Feuerwehr Stadt Konz und der Musikverein Concordia Konz 1906 e.V den Umzug. Das Martinsfeuer wird in diesem Jahr im Klosterpark entzündet. Dort erfolgt auch die Brezelausgabe. Die Kolpingsfamilie Konz-Karthaus bietet Glühwein und warmen Apfelsaft an und das DRK Seniorenzentrum Konz bietet kalte Getränke und Flammkuchen aus dem Backhaus im Klosterpark.