Kinderferientage: Indianercamp

In der ersten Ferienwoche, vom 8. Juli bis 12. Juli gab es in der Gemeinde wieder die Kinderferientage. 32 Kinder wurden von einem Team aus jugendlichen und erwachsenen Mitarbeitenden betreut. Passend zum Thema wurde viel gebastelt: Trommeln, Indiakas, Pfeile, Perlenketten, Traumfänger und vieles mehr.

Die Kinder konnten sich jeden Tag für einen anderen Workshop entscheiden. Außerdem galt es Wettkämpfe zu bestehen und Indianerspiele und -lieder auszuprobieren. Jeden Morgen gab es ein kleines Theaterstück. Auch für freies Spielen auf den Wiesen an der Mosel und zwei Wasserschlachten blieb Zeit.