Evangelische Kindertagesstätte Arche Noah

Bild: Daniel Prediger

In der Arche Noah werden 90 Kinder im Alter von 1-6 Jahren betreut, darunter 61 Tagesstättenkinder (ganztags). Die meisten Kinder kommen aus dem umliegenden Wohngebiet und den Stadtteilen. Für die Kinder aus Filzen und Hamm besteht am Vormittag ein Bustransport. Unsere Köchin und eine Hauswirtschafterin sorgen täglich mit frisch gekochtem Essen für unsere Tageskinder.

Unsere Einrichtung besteht aus vier Gruppen, mit Ausgang zu einem großzügig angelegten Außengelände auf zwei Ebenen. Zum Kindergarten gehört außerdem eine eigene Turnhalle und mehrere Nebenräume, wie z.B. ein Werkraum. Neben jeweils zwei Erzieherinnen in den einzelnen Gruppen und einer Leitung, gehören noch eine Sprachförderkraft und eine interkulturelle Fachkraft zum Team.

Wir arbeiten nach einem ganzheitlich angelegten Konzept: Bilden, Erziehen und Betreuen. Wir wollen die Familie in ihrer Erziehungsaufgabe unterstützen und ergänzen. Im Mittelpunkt steht das Kind in seinen Lebensbezügen und mit seinen Bedürfnissen, die durch das soziale und kulturelle Umfeld geprägt sind. Ziel ist die individuelle, ganzheitliche Förderung. Zu der ganzheitlichen Erziehung gehört auch die Erschließung religiöser Grunderfahrungen, Lebensformen, Sichtweisen und Vorstellungen in kindgerechter Form. Wir wollen ganz alltägliche Dinge in Zusammenhang mit Gott sehen. Das Vermitteln von Werten und die Erziehung zu Toleranz und Akzeptanz ist uns wichtig, ebenso wie Gemeinschaft in gegenseitiger Achtung und Annahme zu leben.

Anfahrt